Ihr Profi bei Stress und Burnout
                       Monika Schmidt

                                Meditation

Was ist Meditation? 

In einer meditativen Versenkung erleben Sie das Gefühl von Kontrolle über Ihre eigenen Gedanken und Ihre Fähigkeit zur Konzentration.

Meditation ist ein "in sich gehen" und ein "an sich arbeiten".

Mit diversen Meditations- und Atemtechniken können, je nach Wunsch, Körper, Geist und Seele gestärkt werden.

Da es hier kein falsch oder richtig gibt, kann jeder meditieren. Ein ruhiges Plätzchen (zu Hause, im Garten, am See etc.) und etwas Zeit reichen schon aus.



***

Einige positive Wirkungen der Meditationen sind z. B:  

  • Intensivere Wahrnehmung Deines Körpers
  • Abbau von psychischen Spannungen, Ängsten, Schuldgefühlen etc.
  • Stressabbau wie z. B. allgemeine Unruhe, Schlaflosigkeit, stressbedingter Bluthochdruck etc.
  • Verbesserung der Gesamtstimmung
  • Durch einen ruhigen Geist größere Kreativität, Energie und Produktivität
  • Sie lernen sich immer besser zu konzentrieren
  • Selbst gesteuerte Bewusstseinsveränderungen (Aufbau des Selbstbewusstseins, Zorn-Hass-Wut loslassen können etc.) 


***

Die Kurse finden 1 x monatlich statt ( s. Terminübersicht)

Möchten Sie in einer Meditationsgruppe mitmachen, dann  

                                    rufen Sie mich an:

02131- 38 16 20

oder 

                   0173- 28 50 738

                                                ***

                  Kosten: pro Abend  a 60 Min. 15,00 /p.P.


************************************************


Gegenanzeigen (Kontraindikationen):

 

  • Psychosen (z.B. Schizophrenie, bipolare Störungen, endokrine Depressionen)
  • Persönlichkeitsstörungen
  • Epilepsie u.ä. Anfallserkrankungen
  • Herzerkrankungen
  • Erkrankungen des Zentralen Nervensystems (ZNS)
  • Thrombose
  • Depressionen
  • ADS
  • Herzinfarkt (frühestens nach 6 Wochen) oder Schlaganfall
  • geistig behinderte Menschen
  • Suchterkrankungen (Drogen-Alkohol- und Medikamentenabhängigkeit)
  • Einnahmen von Psychopharmaka
  • Schwangerschaft
  • Kinder und Jugendliche (ohne die ausdrückliche Genehmigung des gesetzlichen Vertreters)

 

                                       

************************************************